Stellenanzeigen

 

 

Schauspiel Stuttgart sucht nächstmöglich und spätestens zum 01.03.2022 eine*n Referent*in für Online-Kommunikation im Bereich Schauspiel in Vollzeit

 

Die Tätigkeiten dieser Stelle beziehen sich u.a. auf den Internetauftritt des Schauspiels Stuttgart, die Pflege der Website-Inhalte sowie deren technische Betreuung, die Weiterentwicklung der Website in Zusammenarbeit mit den Online- und Designagenturen, die komplette Betreuung der Social-Media-Kanäle, insbesondere die Konzeption und Umsetzung kreativer Inhalte und Strategien sowie die Redaktion und der Versand des Newsletters. Bewerbungsschluss ist der 10. Dezember 2021.    mehr...

Die Stadtbücherei sucht zum 1. Mai 2022 unbefristet und in Vollzeit eine Leitung (m/w/d) Veranstaltungsarbeit Erwachsene und
Öffentlichkeitsarbeit für die Stadtbücherei

 

Die Stadtbücherei ist ein wichtiger kultureller und gesellschaftlicher Treffpunkt und die meist frequentierte Kultur- und Bildungseinrichtung der Stadt Esslingen. Sie wird sich in den kommenden Jahren durch einen Um- und Erweiterungsbau zu einer zukunftsfähigen, modernen Stadtbücherei weiterentwickeln. Mit einem breit angelegten Beteiligungsverfahren der Bürgerschaft soll die Bücherei zu einem Dritten Ort der Stadtgesellschaft ausgebaut werden. Das Literaturfestival LesART der Stadtbücherei im November wird allseits geschätzt und ist eine feste Größe im städtischen Kulturleben. Bewerbungsschluss ist der 12. Dezember 2021.     mehr...

Das Pfalztheater Kaiserslautern sucht ab der Spielzeit 2023/24 eine*n
Betriebsdirektor*in

 

Das Pfalztheater Kaiserslautern ist ein Mehrspartenhaus mit Musiktheater, Schauspiel, Tanz, Chor und eigenem Orchester. Es hat den Auftrag, mit seinen ca. 340 Beschäftigten aus rund 30 Nationen das kulturelle Leben in der Stadt Kaiserslautern und in der ganzen Pfalz zu gestalten. Dies geschieht durch Aufführungen in den Spielstätten Großes Haus und Werkstattbühne in Kaiserslautern sowie durch konzertante Darbietungen in der Fruchthalle der Stadt Kaiserslautern und Aufführungen an vielen anderen Orten in und außerhalb von Rheinland-Pfalz. Kultur- und theaterpädagogische Angebote für Schulen und andere Bildungsträger ergänzen das breite kulturelle Schaffen. Bewerbungsschluss ist der 5. Dezember 2021.     mehr...

Die Stadtverwaltung Mainz sucht zum 1. März 2022 eine Direktion (m/w/d) für das Gutenberg-Museum

 

Das Gutenberg-Museum der Stadt Mainz ist ein Spezialmuseum für Druck- und Schriftgeschichte sowie verwandte Gebiete und vereint verschiedenen Museumsgattungen in sich. Zum Museum gehören eine Fachbibliothek, eine Restaurierungswerkstatt, das Minipressen-Archiv sowie zwei Werkstätten (Gutenberg-Werkstatt und Druckladen).
Die Stadt Mainz wird in den kommenden Jahren das Gutenberg-Museum an seinem Standort neu bauen und inhaltlich neu ausrichten.     mehr...

Das Pfalztheater Kaiserslautern sucht zur Spielzeit 2022/2023 mit Vorlauf ab Januar 2022 eine Leitung Marketing (m/w/d) in Vollzeit

 

Das Pfalztheater Kaiserslautern ist ein Mehrspartenhaus mit Musiktheater, Schauspiel, Tanz, Chor und eigenem Orchester. Es hat den Auftrag, mit seinen ca. 340 Beschäftigten aus rund 30 Nationen das kulturelle Leben in der Stadt Kaiserslautern und in der ganzen Pfalz zu gestalten. Dies geschieht durch Aufführungen in den Spielstätten Großes Haus und Werkstattbühne in Kaiserslautern sowie durch konzertante Darbietungen in der Fruchthalle
der Stadt Kaiserslautern und durch Aufführungen an vielen anderen Orten in und außerhalb von Rheinland-Pfalz. Kultur- und theaterpädagogische Angebote für Schulen und andere Bildungsträger ergänzen das breite kulturelle Schaffen. Bewerbungsschluss ist der 28. November 2021.     mehr...

Die Tanznetz Freiburg gUG sucht ab dem 01.01.2022 eine Assistenz in der Verwaltung (m/w/d) in Teilzeit

 

Mit Hilfe der Förderung durch den "TANZPAKT Stadt-Land-Bund", der Stadt Freiburg und des Landes Baden-Württemberg ist 2021 mit der "Tanznetz Freiburg gUG (haftungsbeschränkt)" eine Interessengemeinschaft und ein Netzwerk für die freie, professionelle Tanzszene in und um Freiburg gegründet worden. Hiermit können dem freien Tanz in Freiburg entscheidende neue Impulse bei der Unterstützung  der  Organisation  und  Durchführung  von  Produktionen,  Veranstaltungen  und  Festivals, bei Qualifizierungs- und Fortbildungsmaßnahmen, Tanzvermittlung und Vernetzungsarbeit, Interessensvertretung sowie dem Sammeln und Beantragen von Fördergeldern für die Entwicklungen des freien, professionellen Tanzes gegeben werden. Die Stelle ist bis 31. Dezember 2024 befristet. Bewerbungsschluss ist der 30. November 2021.     mehr...

Das Kulturzentrum Tempel sucht ab 10. Januar 2022 eine*n Kulturmanager*in in der Position der Assistenz der Geschäftsführung in Teilzeit

 

Das Kulturzentrum Tempel ist seit 1984 unabhängiges soziokulturelles Zentrum sowie Mitglied der LAKS Baden-Württemberg und ein hellwacher Kreativpool aller Sparten. Für bundesweite Strahlkraft sorgt das alljährliche Tanzfestival TANZ Karlsruhe, dass mit vielen internationalen Produktionen ein Herzstück in der Kulturlandschaft von Karlsruhe geworden ist. Bewerbungsschluss ist der 30. November 2021.     mehr...

Die Pädagogische Hochschule Ludwigsburg sucht eine*n Akademischer Mitarbeiter*in für Kulturmanagement in Teilzeit

 

Es handelt sich um eine 50%-Qualifikationsstelle zur Promotion, die auf drei Jahre mit Verlängerungsmöglichkeit befristet ist. Die Aufgaben verteilen sich auf die Lehre (3 SWS) im Bereich Kulturmanagement, die Projekt- und Prüfungsbetreuung sowie die Mitwirkung an der Forschung des Instituts im Bereich Personalmanagement von Kulturbetrieben. Die Vergütung erfolgt mit E13. Bewerbungsschluss ist der 26. November 2021.     mehr...

Der Landesverband der Musikschulen Baden-Württembergs e.V. sucht ab sofort eine Projektleitung (m/w/d) auf Honorarbasis oder in geringfügiger Beschäftigung 

 

Der Landesverband der Musikschulen Baden-Württembergs e.V. ist der Träger- und Fachverband der öffentlichen Musikschulen im Südwesten. Er engagiert sich in Politik, Gesellschaft und Kultur für eine qualifizierte musikalische Bildung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen und ist Dienstleister für seine mehr als 200 Musikschulen, deren Träger, Leitungen und Mitarbeitenden. Die Tätigkeit ist zunächst befristet bis zum 30. Mai 2022. Bewerbungsschluss ist der 20. November 2021.     mehr...

 

 

Der Landesverband Soziokultur Sachsen sucht ab 1. Januar 2022 eine Geschäftsführung (w/m/d) in Vollzeit

 

Der Landesverband Soziokultur Sachsen e.V. ist der Dachverband für soziokulturelle Zentren und Initiativen im Freistaat Sachsen. Ihm gehören gegenwärtig 65 Mitglieder an. Als Dachverband bündelt er die Interessen der einzelnen Kulturorganisationen und tritt als Vermittler zwischen Politik, Verwaltung und soziokulturellen Einrichtungen auf. Er wirkt bei der Vernetzung und Qualifizierung der soziokulturellen Arbeit und entwickelt Vorlagen und Handreichungen. Eine Bewerbung kann postalisch bis zum 30. November 2021 eingesendet werden.     mehr...

Das Theater Rampe sucht ab August 2023 eine neue Leitung (m/w/d)

 

Das Theater Rampe ist ein freies und unabhängig kuratiertes Produktionshaus für zeitgenössische darstellende Künste in Stuttgart mit einem Theatersaal für rund 100 Besucher*innen, einer Probebühne, einer Werkstatt, Fundus, Lager, Nebenräumen für Musikveranstaltungen, Residenzen uvm. Die Theaterleitung verantwortet Geschäftsführung, künstlerische Konzeption und Veranstaltungsprogramm, Personalwesen, Spielbetrieb und kulturpolitische Arbeit. Bewerben Sie sich alleine oder in einem Team für die Leitung (künstlerische Leitung und Geschäftsführung) des Theater Rampe ab der Spielzeit 2023/2024 für fünf Jahre mit Option auf Verlängerung. Bewerbungsschluss ist der 10. Januar 2022.     mehr...

Das KulturNetz e.V. sucht ab sofort eine studentische Hilfskraft für die Übernahme der Geschäftsführung mit 18 h/Monat

 

Wir sind ein Verein für Absolvent_innen und Studierende der Studiengänge Kulturwissenschaft und Kulturmanagement, Kultur- und Medienbildung sowie Kulturelle Bildung an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg.     mehr...

 

Das Kulturforum Schorndorf sucht ab sofort für die Dauer von max. 6 Monaten ein*e Praktikant*in zur Unterstützung der Geschäftsstelle

 

Du interessierst Dich für die Arbeit in der Kultur, studierst sogar etwas im Kulturbereich oder engagierst Dich bereits in der Kulturszene? Dann werde Teil des Teams und erhalte einen intensiven Einblick in das Geschehen und die Planung rund um spannende Events in den Bereichen Kunst, Musik, Literatur und Theater.     mehr...