Die Mitgliedszentren der LAKS Baden-Württemberg

Rätschenmühle e.V., Geislingen an der Steige

Träger:   eingetragener Verein 

Gründungsjahr:   1978 

Schlachthausstraße 22  

73312 Geislingen an der Steige 

 

Tel.:  07331/ 4 22 20 

Kartentel.:   

Fax:   

vorstand@raetsche.com 

www.raetsche.com 

Regierungsbezirk:  Stuttgart 

 

  Wir machen Kultur er-lebbar

Mit dem Anliegen, Kultur vor Ort zu fördern und aktiv zu gestalten, wurde der gemeinnützig anerkannte Verein Rätschenmühle e.V. Geislingen 1978 gegründet. Inzwischen auf über 500 Mitglieder angewachsen und mit knapp 100 Veranstaltungen im Jahr ist das Kulturzentrum „Rätsche. Kultur erleben.“ fester Bestandteil der Kulturszene in der Region und aus dieser nicht mehr wegzudenken.

Die Rätsche versteht sich als offenen Raum, in dem alle willkommen sind, als Ort der Kultur, der viel Platz für neue Ideen und künstlerische Experimente bietet und als Austauschplattform für Künstler/-innen und Publikum.

Hinter der Rätsche stehen zahlreiche tatkräftige Ehrenamtliche, die möglichst viele Menschen aus der Region für Live-Kultur begeistern wollen. Die Programmgestaltung ist daher bewusst breit gefächert:

- ob Kleinkunst und Kabarett, Theateraufführungen, musikalische Veranstaltungen aller Sparten, Lesungen, Diskussionsrunden, Familien- und Kinderprogramme und Filmvorführungen – für jeden wird etwas geboten;

- durch Workshops, Kulturwerkstätten, Impro- und Amateurtheater, Chor, Trommelgruppe,  Jazz-Open und Disco wird zudem zum Mitmachen eingeladen und Kultur lebbar gemacht; - seit Herbst 2015 finden einmal die Woche das Kontakt-Café in Kooperation mit dem AK Asyl Geislingen statt sowie diverse Sprachkurse für Flüchtlinge statt.

· der RätscheGarten bietet zusätzlichen Raum für Freiluftevents wie Festivals, Kunsthandwerkmärkte, Konzerte, Public Viewing sowie Kindertheater.

"Kultur ist keine Zutat, Kultur ist der Sauerstoff einer Nation." (August Everding)

In diesem Sinne – ob als Künstler/-in, Gast, passives oder aktives Mitglied – wir freuen uns auf Euch! 

Infrastruktur

Gesamtfläche (qm)  200

Veranstaltungssäle  1

Sitzplätze  220

Bühne (qm)  24

Proberäume 

Gruppenräume 

Ausstellungsräume 

Gastronomie (Sitzplätze)  80

Atelier 

Programm

Musik

  • Jazz
  • Rock/Pop
  • Folk
  • Weltmusik
  • Sonst. (Musik)

 

 

 

 

Sonstiges

  • Festival/Open Air
  • Ausstellung
  • Lesungen
  • Film

 

Bildung

  • Vorträge/Seminare
  • Kurse/Workshops
  • Gruppentreffs
  • Sonst. (Bildung)

Theater

  • Sprechtheater
  • Musiktheater
  • Kabarett
  • Comedy
  • Straßentheater
  • Poetry Slam
  • Zeitgen. Zirkus
  • Sonst. (Theater)

 

Tanz

  • Tanztheater
  • Sonst. (Tanz)

 

Angebote für

  • Kinder
  • Jugendliche
  • Familien
  • Senioren
  • Migranten
  • Behinderte

Personal

Festangestellte  1

Auszubildende 

Freie Mitarbeiter 

Ehrenamtliche  40-50

Geringfügige Beschäftigte 

Sonderprogramme (z.B. ABM) 

Praktikanten 

Freiwilligen-Dienst 

Aushilfen 

Sonstige Mitarbeiter  4

Haushalt 2016 in €

Gesamt 347.437

Finanzierung

Zuschuss Kommune 77.018

Landeszuschuss 38.510

Eigenmittel 231.909

Spenden 500

Besucher (jährl.) 10.000

 

Allgemeines

Ort Geislingen

Einwohner  28.000