Die Mitgliedszentren der LAKS Baden-Württemberg

Jugendkulturinitiative Schwäbisch Gmünd e.V. (JKI)/Esperanza, Schwäbisch Gmünd

Träger:   eingetragener Verein 

Gründungsjahr:   2000/2001 

Benzholzstr. 8  

73525 Schwäbisch Gmünd 

 

Tel.:   

Kartentel.:   

Fax:   

esperanza@goldmail.de 

www.esperanza-gd.de 

Regierungsbezirk:  Stuttgart 

 

Mit einem bunten Programm aus Veranstaltungen abseits des Mainstream hat die Jugendkulturinitiative Schwäbisch Gmünd e.V. im Esperanza einen Raum für offene Jugendkultur geschaffen.

Die JKI, gegründet im November 2000, ist der Trägerverein des selbstverwalteten Jugendkulturzentrums Esperanza seit 2001.
Veranstaltet werden dort Konzerte, Workshops, Festivals, Ausstellungen, Poetry-Slams, Ausflüge, Partys, Malaktionen, Discos und spezielle Aktionen, die der Integration Behinderter und Migranten dienen. Auch auf Straßenfesten und Stadtaktionen ist die JKI präsent.

Musikalisch wird eine große Bandbreite vom Reggae, Ska, Balkan-Pop, Salsa, Hip-Hop bis Hardcore Oi! und Punk-Rock und noch vieles mehr geboten. Unterstützt werden natürlich junge lokale Künstler/-innen. Aber auch auswärtige Musiker/-innen, sowie bekannte Größen spielen gerne dort, denn die Atmosphäre ist kreativ, innovativ, offen und selbstbestimmt, eine Alternative zu kommerzieller und konsumorientierter Freizeitgestaltung. 

Infrastruktur

Gesamtfläche (qm)  400

Veranstaltungssäle  1

Sitzplätze 

Bühne (qm)  30

Proberäume 

Gruppenräume  1

Ausstellungsräume 

Gastronomie (Sitzplätze) 

Atelier 

Programm

Musik

  • Jazz
  • Rock/Pop
  • Folk
  • Weltmusik
  • Sonst. (Musik)

 

 

Sonstiges

  • Festival/Open Air
  • Ausstellung
  • Lesungen
  • Film

 

Bildung

  • Vorträge/Seminare
  • Kurse/Workshops
  • Gruppentreffs
  • Sonst. (Bildung)

Theater

  • Sprechtheater
  • Musiktheater
  • Kabarett
  • Comedy
  • Straßentheater
  • Sonst. (Theater)

 

Tanz

  • Tanztheater
  • Sonst. (Tanz)

 

Angebote für

  • Kinder
  • Jugendliche
  • Familien
  • Senioren
  • Migranten
  • Behinderte

Personal

Festangestellte 

Auszubildende 

Freie Mitarbeiter 

Ehrenamtliche 

Geringfügige Beschäftigte 

Sonderprogramme (z.B. ABM) 

Praktikanten 

Freiwilligen-Dienst 

Aushilfen 

Sonstige Mitarbeiter 

Haushalt 2016 in €

Gesamt 49.910

Finanzierung

Zuschuss Kommune 20.940

Landeszuschuss 10.470

Eigenmittel 14.000

Spenden 4.500

Besucher (jährl.) 5.000 - 10.000

 

Allgemeines

Ort Schwäbisch Gmünd

Einwohner  61.000