Brand beim Club Alpha 60 in Schwäbisch Hall

 

Mit Bestürzung haben wir erfahren, dass es bei unserem Mitglied, dem Club Alpha 60 in Schwäbisch Hall, im Oktober 2021 noch ein zweites Mal gebrannt hat, nachdem dieselbe Lärmschutzwand bereits im Mai Feuer gefangen hatte. Der Brand wird von der Polizei als Brandstiftung eingestuft, da Brandbeschleuniger nachgewiesen wurde.

 

Der Club Alpha 60 hat zur aktuellen Situation ein Statement auf seiner Homepage veröffentlicht.

 

--> Zum Statement des Club Alpha 60

 

Wir solidarisieren uns mit unserem Mitgliedszentrum und verurteilen die Tat zutiefst. Der Club Alpha 60 existiert bereits seit mehr als einem halben Jahrhundert und ist Gründungsmitglied der LAKS Baden-Württemberg. Er stellt einen wichtigen Raum für das kulturelle Leben und für bürgerschaftliches Engagement in Schwäbisch Hall dar.

 

--> Zur Solidaritätsadresse der LAKS Baden-Württemberg