Veranstaltungen

 

In dieser Rubrik finden Sie eine Auswahl an Tagungen, Vorträgen, Konferenzen, Workshops und Seminaren in den Bereichen Kulturmanagement, Kulturelle Bildung und Kulturpolitik. Alle Veranstaltungen ohne eine weitere Ortsangabe finden in Baden-Württemberg oder in Form von Webinaren sowie Online-Fortbildungen statt.

 

Fort- und Weiterbildungen: Öffentlichkeitsarbeit und PR

 

Social Media Marketing 2021

 

20.10.2021 | Online

 

Veranstalter: Initiative Kultur Kommunikation

 

Das kostenfreie Live-Webinar beschäftigt sich damit, wie Kulturinstitutionen, Festivals und Veranstalter*innen auch trotz sinkender Reichweiten mit Facebook® und Instagram® ihr Publikum immer noch erreichen und kontinuierlich neue Besucher*innen gewinnen können.     mehr...

 

 

Politisches

 

Kommune gemeinsam gestalten: Engagement- & Beteiligungsprozesse sinnvoll verknüpfen (Seminarreihe "Praxis Bürgerbeteiligung")

 

19. bis 20.11.2021 | Bielefeld

 

Veranstalter: Stiftung Mitarbeit

 

Die Beteiligung der stadtgesellschaftlichen Akteure an kommunalen Entscheidungsprozessen bietet eine Fülle an Chancen. Die Spanne der Themenfelder ist weit. Sie reicht von der Stadt- und Verkehrsplanung über Schule, Umweltschutz und Soziales bis hin zur Entwicklung von Zukunftsperspektiven für die Kommune. Die Initiierung und Realisierung von Kooperations- und Beteiligungsprozessen stellt allerdings auch eine Herausforderung dar. Es gilt diejenigen zu erreichen, die sich – aus vielfältigen Gründen – schwer in Beteiligungsprozesse einbinden lassen, aber auch bereits engagierte Einwohner*innen für die Beteiligung zu gewinnen. Im Mittelpunkt des Seminars steht die Frage, wie Beteiligungsprozesse in der Kommune angestoßen und erfolgreich sowie nachhaltig ausgestaltet werden können.

 

Teilnahmebeitrag    160,- €
Unterstützungsbeitrag 240,- €
Ermäßigter Beitrag   80,- €

 

 

 

Inklusion

 

BARRIEREN ABBAUEN, TEILHABE UND EMPOWERMENT ERMÖGLICHEN - Fortbildung und Praxislabor zur rassismussensiblen Öffnung von Kultureinrichtungen

 

21. bis 22.10.2021 | Modul 1 | Karlsruhe
18. bis 19.11.2021 | Modul 2 | Karlsruhe
20. bis 21.01.2022 | Modul 3 | Karlsruhe
10.02.2022 | Modul 4 | online
17. bis 18.03.2022 | Modul 5 | Karlsruhe

 

Eine Bewerbung zur Teilnahme ist bis zum 01.10.2021 möglich.

 

Veranstalter: Forum der Kulturen Stuttgart e. V.

 

Noch immer machen Menschen in Deutschland Ausgrenzungs- oder Diskriminierungserfahrungen aufgrund ihres Aussehens, ihres Namens, ihrer Glaubensrichtung oder ihrer Herkunft. Lange Zeit blieben diese historisch gewachsenen Machtverhältnisse unreflektiert. Auch unsere Kulturkonzeption und unser Kunstverständnis werden dadurch verzerrt. Insofern sind Kulturinstitutionen maßgeblicher Teil dieses gesellschaftlichen Ungleichheitssystems. Mit einem starken Praxisbezug wirkt die Fortbildung diesen Strukturen entgegen und vermittelt den Prozess der rassismussensiblen Öffnung von Kulturinstitutionen.     mehr...

 

Teilnahmebeitrag   750,- €      (für Angestellte einer Kulturinstitution)
Ermäßigt                         350,- €     (für Freischaffende und ehrenamtliche                                                                                               Künstler*innen und Kulturschaffende)