Die Mitgliedszentren der LAKS Baden-Württemberg

Nellie Nashorn Soziokultur gGmbH, Lörrach

Träger:   gemeinnützige GmbH 

Gründungsjahr:   1985 

Tumringerstraße 248  

79539 Lörrach 

 

Tel.:  07621/ 16 61 01 

Kartentel.:   

Fax:  07621/ 16 62 00 

info@nellie-nashorn.de 

www.nellie-nashorn.de  

Regierungsbezirk:  Freiburg 

 

Nellie Nashorn, das soziokulturelle Zentrum in Lörrach. Das Nellie Nashorn bietet mit seinen ca. 230 Veranstaltungen im Jahr ein breites Spektrum der Kleinkunst, Mitmachangeboten und Gesellschaftspolitik, bei dem fast alle Genres berücksichtigt werden.
Konzerte, Kabarett und Theater bilden hierbei die Schwerpunkte.

Neben etablierten Künstler/-innen sind immer wieder auch Nachwuchskünstler/-innen zu sehen, die das Nellie Nashorn mit einem Bühnenengagement fördern und bekannt machen möchte.

Viele der derzeitigen „Kabarettgrößen“ wie Dieter Nuhr, Florian Schröder, Georg Schramm oder Rolf Miller, um nur einige zu nennen, hatten ihre Anfänge auch auf der Bühne des Nellie Nashorn. Auch Kultur für Kinder und Familien gehört schon immer zum Programm.

Das Nellie Nashorn bietet die Möglichkeit auch selbst aktiv oder kreativ zu werden, unter anderem der Kochaktion im Rahmen des Sprachencafés, beim Jazzchor Flat & Co, dem Theater Gut & Edel oder bei einem der verschieden Kursangeboten. Das Haus wird von mehr als 20 Gruppen und Initiativen regelmäßige für Treffen oder Sitzungen genutzt.

Viele dieser Gruppen haben sich zu einer mittlerweile jährlich stattfindenden Kooperationsreihe zusammengefunden. fairNETZt präsentiert Beiträge und Veranstaltungen einzelner Initiativen zu einem bestimmten Thema. 

Infrastruktur

Gesamtfläche (qm)  400

Veranstaltungssäle  1

Sitzplätze  100

Bühne (qm)  25

Proberäume 

Gruppenräume  3

Ausstellungsräume  3

Gastronomie (Sitzplätze)  70

Atelier 

Programm

Musik

  • Jazz
  • Rock/Pop
  • Folk
  • Weltmusik
  • Sonst. (Musik)

 

 

Sonstiges

  • Festival/Open Air
  • Ausstellung
  • Lesungen
  • Film

 

Bildung

  • Vorträge/Seminare
  • Kurse/Workshops
  • Gruppentreffs
  • Sonst. (Bildung)

Theater

  • Sprechtheater
  • Musiktheater
  • Kabarett
  • Comedy
  • Straßentheater
  • Sonst. (Theater)

 

Tanz

  • Tanztheater
  • Sonst. (Tanz)

 

Angebote für

  • Kinder
  • Jugendliche
  • Familien
  • Senioren
  • Migranten
  • Behinderte

Personal

Festangestellte  3

Auszubildende 

Freie Mitarbeiter 

Ehrenamtliche  25

Geringfügige Beschäftigte  1

Sonderprogramme (z.B. ABM) 

Praktikanten 

Freiwilligen-Dienst  1

Aushilfen  1

Sonstige Mitarbeiter  1

Haushalt 2016 in €

Gesamt 230.000

Finanzierung

Zuschuss Kommune 117.500

Landeszuschuss 51.250

Eigenmittel 60.000

Spenden 

Besucher (jährl.) 20.000

 

Allgemeines

Ort Lörrach

Einwohner  50.000