Die Mitgliedszentren der LAKS Baden-Württemberg

Kulturzentrum GEMS e.V., Singen

Träger:   eingetragener Verein 

Gründungsjahr:   1982 

Mühlenstraße 13  

78224 Singen 

 

Tel.:  07731/63166 

Kartentel.:   

Fax:  07731/65528 

info@diegems.de 

www.diegems.de/  

Regierungsbezirk:  Freiburg 

 

1978 wurde in Rielasingen das "Kulturzentrum GEMS" eröffnet. Obwohl der private Besitzer das große Gasthaus mit Saal weitgehend dem natürlichen Verfallprozess überließ, konnte hier rund 10 Jahre lang erfolgreich Kulturarbeit gemacht werden. Ende der 80er Jahre erklärte sich die benachbarte Stadt Singen bereit, das leerstehende Gasthaus "Kreuz" mit einem Gesamtaufwand von 4,7 Millionen Mark zum Soziokulturellen Zentrum auszubauen. 1989 konnte die neue "GEMS" eröffnet werden.

"Die GEMS" bietet ein regelmäßiges Veranstaltungsprogramm und mit dem GEMS-Kino ist die GEMS mit Ausnahme von Konstanz das einizige Kunstkino im weiten Umfeld. Darüberhinaus werden vom "Theater in der GEMS" regelmäßig Eigenproduktionen erstellt. Eine eigene Improviationstheater-Gruppe wurde ab dem Jahr 2015 aufgebaut. Für Schüler/-innen des örtlichen Friedrich-Wöhler-Gymnasiums wird seit Jahren ein Theaterkurs angeboten. Und im Rahmen des Programms "Kultur macht stark" findet ein regelmäßiger Theaterkurs für Jugendliche statt, die nicht ohne weiteres einen Zugang zu Kultur haben.
Zahlreiche Gruppen, wie der Jazz-Club und das Kommunale Kino arbeiten im Haus. Die Seminarräume sind regelmäßig mit Vorträgen und Gruppentreffen belegt. Auf der "GEMS-Wiese" findet jeden Sommer ein vierwöchiges Open-Air-Kino statt. Und in der nahe gelegenen Stadthalle werden regelmäßig die großen Namen aus Kabarett und Comedy präsentiert. 

Infrastruktur

Gesamtfläche (qm)  1482

Veranstaltungssäle  2

Sitzplätze  330

Bühne (qm)  80

Proberäume 

Gruppenräume  2

Ausstellungsräume  1

Gastronomie (Sitzplätze)  50

Atelier 

Programm

Musik

  • Jazz
  • Rock/Pop
  • Folk
  • Weltmusik
  • Sonst. (Musik)

 

 

Sonstiges

  • Festival/Open Air
  • Ausstellung
  • Lesungen
  • Film

 

Bildung

  • Vorträge/Seminare
  • Kurse/Workshops
  • Gruppentreffs
  • Sonst. (Bildung)

Theater

  • Sprechtheater
  • Musiktheater
  • Kabarett
  • Comedy
  • Straßentheater
  • Sonst. (Theater)

 

Tanz

  • Tanztheater
  • Sonst. (Tanz)

 

Angebote für

  • Kinder
  • Jugendliche
  • Familien
  • Senioren
  • Migranten
  • Behinderte

Personal

Festangestellte  5

Auszubildende 

Freie Mitarbeiter 

Ehrenamtliche  20

Geringfügige Beschäftigte 

Sonderprogramme (z.B. ABM) 

Praktikanten 

Freiwilligen-Dienst 

Aushilfen  16

Sonstige Mitarbeiter 

Haushalt 2014 in €

Gesamt 1.030.870

Finanzierung

Zuschuss Kommune 153.710

Landeszuschuss 86.480

Eigenmittel 790.680

Spenden 

Besucher (jährl.) 48.000

 

Allgemeines

Ort Singen

Einwohner  44.000